Die Zukunft soll man nicht voraussehen sondern möglich machen.

Antoine de Saint-Exupery

ERFOLG BEI GUTACHTERVERFAHREN IN WEISSACH

Nov 2015 |  Beim Investorengutachterverfahren für ein neues Wohnquartier "Aidenbergsteige" in Weissach wurde der Beitrag der Paulus Wohnbau GmbH, erarbeitet im Planungsteam von Gaus+Knödler Architekten und Pfrommer+Roeder Landschaftsarchitekten, mit dem 1. Rang dotiert.

WETTBEWERB "NEUBAU TURNHALLE UND ACTION - PLATZ"

Sept 2015 |  Der Wettbewerbsbeitrag für eine neue Turnhalle mit multifunktionalem Platz für Sport und Spiel im Erholungsgebiet Waldau wurde von der Jury mit dem 3.Platz dotiert. Den Entwurf für der Turnhalle stammt von 'asp' Stuttgart.

LANDATSAMT MOSBACH

Juli 2015 |  Der Umbau und die Erweiterung des Landratsamts Mosbach des Neckar-Odenwald-Kreises, den wir nach Wettbewerbserfolg mit den Architekten Reichl Sassenscheidt und Partner umgesetzt haben, ist von der Architektenkammer Baden-Württemberg für "Vorbildliches Bauen" ausgezeichnet worden.

ERFOLG IM WETTBEWERB FÜR DAS "WOHNBAUPROJEKT REGENER STRASSE " IN FRIEDRICHSHAFEN

März 2015 |  Im Planungsteam mit Architekt Fritz Hack. Der Entwurf für eine Wohnbebauung mit 8 Gebäuden und 78 WE, Tiefgaragen und Freiräumen wurde von der Wettbewerbsjury mit dem 1. Preis dotiert und zur Ausführung empfohlen. Aus der Berichterstattung: Die neuen Wohnbauten fügen sich sehr gut in das Quartier und in die Landschaft ein, und auch die Freiraumgestaltung – inklusive einem Spielplatz – sei gelungen.

BESCHLUSS ZUM LEK LANDSCHAFTSENTWICKLUNGSKONZEPT HUMMELGRABEN

März 2015 |  Das Landschaftsentwicklungskonzept im Einzugsbereich des Hummelgrabens wurde von den Bezirksbeiräten der Stadtbezirke S-Zuffenhausen und S-Stammheim ohne Gegenstimmen beschlossen. Der Entscheidung vorausgegangen war eine vom Amt für Stadtplanung und Stadterneuerung initiierte und von unserem Büro fachlich begleitete Bürgerwerkstatt, deren Ideen in das Konzept eingeflossen sind.

DEUTSCHER ZIEGELPREIS 2015

Feb 2015 |  Das neue Gymnasium in Frankfurt-Riedberg ist beim Deutschen Ziegelpreis 2015 mit einer Anerkennung ausgezeichnet worden.

WIEDERERÖFFNUNG DES GAZi-STADIONS

Feb 2015 |  In Stuttgart Degerloch rollt der Ball wieder. Nach nur 9 monatiger Bauzeit wurde das GAZi-Stadion auf der Waldau mit der neuen Haupttribüne ('asp' Architekten) und den von Pfrommer + Roeder gestalteten Außenanlagen wieder eröffnet.

ANERKENNUNG IN SCHWÄBISCH HALL

Dez 2014 |  Im Planungsteam mit Bechler Krummlauf Teske Architekten GmbH Heilbronn. Der Entwurf für den Neubau eines Gemeindehauses mit Pfarramt und Wohnungen der Kath. Kirchengemeinde St. Joseph in Schwäbisch Hall wurde mit einer Anerkennung dotiert.

VORSTELLUNG DES LANDSCHAFTSENTWICKLUNGSKONZEPTS HUMMELGRABEN

Nov 2014 |  Das Konzept für die Landschaftsentwicklung im Einzugsbereich es sogenannten Hummelgrabens, einem ehemaligen Fließgewässer im eher von großen Verkehrsbauwerken geprägten Norden Stuttgarts, wurde in Stuttgart-Zuffenhausen interessierten Bürgern vorgestellt. Der Planung vorausgegangen war eine von unserem Büro fachlich begleitete Bürgerbeteiligung, deren Ideen in die Vorplanung eingeflossen sind.

AUSZEICHNUNG: EUROPÄISCHER GARTENPREIS FÜR DEN ZUKUNFTSPARK KILLESBERG

Sept 2014 |  Am 5. September wurde in Schloss Dyck der Europäische Gartenpreis des EGHN verliehen. In der Kategorie "Zeitgenössischer Park oder Garten" belegte mit dem Zukunftspark Killesberg (Grüne Fuge) erstmalig eine deutsche Parkanlage den ersten Platz beim Europäischen Gartenpreis. mehr Info

ERFOLG IM WETTBEWERB "NEUE MITTE" SALEM

Juli 2014 |  In Arbeitsgemeinschaft mit Reichl, Sassenscheidt und Partner, Freie Architekten BDA. Der Entwurf für eine neue Mitte der Gemeinde mit Rathaus, Bücherei, Ärztehaus, Groß- und Einzelhandelsflächen, Jugendhotel und Wohnungsbau mit zentralem Platz und „Passerelle“ zum Schlosssee im Ortsteil Mimmenhausen wurde von der Wettbewerbsjury mit einer Anerkennung dotiert.

WETTBEWERBSERFOLG IN HEILBRONN

Juni 2014 |  In Arbeitsgemeinschaft mit Bechler Krummlauf Teske Architekten GmbH Heilbronn. Der Entwurf für ein neues Gemeindehaus mit Kita für die Kirchengemeinde St. Kilian in Heilbronn-Böckingen überzeugte die Jury und wurde mit dem 1.Preis gewürdigt.

GRÜNE FUGE NOMINIERT FÜR DEN EUROPEAN GARDEN AWARD 2014

Juni 2014 |  Das Projekt Grüne Fuge Killesberg wurde von der internationalen Jury für den European Garden Award 2014 als einer der drei Finalisten in der Kategorie "Innovative Contemporary Concept or Design of a Park or Garden" nominiert. Die Preisverleihung findet am 5.Septembr 2014 auf Schloß Dyck statt. Der Park Grüne Fuge wurde in Arge mit Rainer Schmidt Landschaftsarchitekten aus München geplant und gebaut.

WOHNQUARTIER IN S-HALLSCHLAG

Mai 2014 |  Für ein neues Wohnquartier mit 160 Wohneinheiten in Stuttgarter Stadtteil Hallschlag entwerfen und planen wir die Außenanlagen.

WETTBEWERBSERFOLG CITYBAHNHOF ULM - BAHNHOFSPLATZ

April 2014 |  Gemeinsam mit Scala Freie Architekten und Stadtplaner, Stuttgart. Der Wettbewerbsbeitrag wurde mit einer Anerkennung gewürdigt.

WETTBEWERBSERFOLG 3.PREIS
BÜRGERZENTRUM UND DORFPLATZ IN MÖTTINGEN

Febr 2014 |  Im Planungsteam mit UTA Architekten und Stadtplaner Stuttgart.

AUSZEICHNUNG FÜR ROMMEL-KASERNE DORNSTADT

Dez 2013 |  Im Auszeichnungsverfahren Beispielhalftes Bauen im Alb-Donau-Kreis und Ulm 2007-2013 wurde das Projekt Unterkunftsgebäude 5+6 der Rommel-Kaserne Dornstadt gewürdigt (Architekten: Hochbauamt Ulm und bbp : architekten bda).

WETTBEWERBSERFOLG IN MOERS

Nov 2013 |  Gemeinsam mit UTA Architekten und Stadtplaner Stuttgart. Das Konzept für eine Nachverdichtung im Josefsviertel in Moers wurde mit einer Anerkennung gewürdigt.

WETTBEWERBSERFOLG IN RAVENSBURG

Okt 2013 |  Gemeinsam mit Reichl, Sassenscheidt und Partner Stuttgart. Das Konzept für das Beznerareal in Ravensburg wurde mit dem 1.Preis gewürdigt.

NEUBAU HAUPTTRIBÜNE UND ZENTRALER PLATZ AM GAZI-STADION

Okt 2013 |  In einer Arbeitsgemeinschaft mit 'asp' Stuttgart und der Fa. Ed. Züblin AG wurde ein Planungskonzept für eine neue Haupttribüne am GAZi-Stadion erarbeitet. Ein neuer öffentlicher Freiraum soll als Zentraler Platz nicht nur das Stadionumfeld aufwerten sondern generationenübergreifende Sport-, Spiel- und Freizeitangebote auf der Waldau eröffnen. Der Bauantrag wird Anfang November eingereicht.

GYMNASIUM IN FRANKFURT-RIEDBERG

Sept 2013 | Pünktlich zu Beginn des neuen Schuljahres ist das neue Riedberg-Gymnasium mit Jugendhaus und Sportanlagen feierlich eingeweiht worden. mehr Info

BÜRGERHEIM KUMPFMÜHL IN REGENSBURG

Aug 2013 | Der 1.Bauabschnitt des neu errichteten Bürgerheims Kumpfmühl in Regensburg ist von seinen Bewohnern in Besitz genommen worden. Die Kindertagesstätte ist eröffnet, ebenso das Bürgercafe mit Außenterrasse. Die Belagsarbeiten in den Vorbereichen des Gebäudes sind abgeschlossen, Fertigstellung des 1.BA im September.

KINDERTAGESSTÄTTEN IN LEONBERG UND STUTTGART

09.04.2013 | Für die Stadt Leonberg entwerfen wir die Außenanlagen für zwei neue Kindertagsstätten. Eine neue Einrichtung entsteht im Stadtpark und eine im Stadtteil Warmbronn. Der Bau der Außenanlagen startet im Sepember 2013. Ein weiteres KiTa-Projekt wird derzeit für die Stadt Stuttgart in Plieningen geplant.

LANDRATSAMT MOSBACH

03.03.2013 | Die Umsetzung der Außenanlagen für den Umbau und Erweiterung Gebäude 8 des Landratsamts Mosbach geht in die Endphase. Das Gebäude und das neue Eingangs- und Verbindungselement "Passerelle" (Architekten Reichl Sassenscheidt und Partner) ist weitgehend fertiggestellt, der Eingangsplatz zeigt sich in seinen Konturen. Zu den Bildern

PLANUNGS- UND IDEENWORKSHOP FUSSGÄNGERZONE BÖBLINGEN

03.12.2012 | Nicht nur mit dem Stadterweiterungsprojekt Flugfeld, sondern auch mit der Bebauung des "Mercaden" auf dem Busbahnhof-Geländes mit kommt der Bahnhofstraße in Böblingen eine neue Bedeutung zu. In einem Planungs- und Ideenworkshop sind wir derzeit dabei, Gestaltungsansätze für einen Fußgängerbereich zu entwickeln und im Gespräch mit Vertretern der Politik, Verwaltung und Anrainern zusammenzuführen.

FLÄCHENNUTZUNGSPLAN 2025 WERNAU/NECKAR IST GENEHMIGT

03.12.2012 | Nachdem er vom Gemeinderat bereits im Sommer 2011 beschlossen worden war ist der Flächennutzungsplan 2025 der Stadt Wernau / Neckar mittlerweile vom Landkreis Esslingen bestätigt und genehmigt worden. Wir freuen uns, dass damit der erste Flächennutzungsplan mit Umweltprüfung, der auf Grundlage des Regionalplans 2025 der Region Stuttgart erstellt worden ist, rechtskräftig wurde.

Unser Büro hat daneben auch die Erstellung des Landschaftsplans mit strategischer Umweltprüfung übernommen. Der Planungsprozess nahm bereits vor dessen Veröffentlichung Bezug zum "Leitfaden für die kommunale Landschaftsplanung in Baden-Württemberg – Der Landschaftsplan im Detail" (LUBW 2012), der die spezifischen Voraussetzungen und Anforderungen der Gemeinde aufnimmt und "maßschneidert".

AUSZEICHNUNG FÜR DIE NEUE FEUERWACHE PLOCHINGEN

10.10.2012 | Die gemeinsam mit Reichl Sassenscheidt und Partner geplante und im September 2012 fertiggestellte Feuerwache in Plochingen ist beim Wettbewerb Beispielhaftes Bauen im Landkreis Esslingen ausgezeichnet worden. → mehr Info auf den Internetseiten der Architektenkammer BW.

UMGEHUNGSGERINNE UND REMSUFERPARK

01.10.2012 | Am 05.10.2012 wurde in Waiblingen das fertiggestellte Umgehungsgerinne und der neue Park an der Rems feierlich eingeweiht. mehr Info...

→ Zur Pressemitteilung der Stadt Waiblingen

WOHNBEBAUUNG ROTER STICH

Sept. 2012 | Auf einem ehemals militärisch genutztem Gelände im Norden Stuttgarts, dem sogenannten Roten Stich werden neue Wohnungen entstehen. Unser Büro plant die Außenanlagen.

NEUBAU GYMNASIUM MIT JUGENDHAUS UND SPORTANLAGEN IN FRANKFURT-RIEDBERG

Aug 2012 | Mit dem ersten Neubau eines Gymnasiums seit 100 Jahren entsteht im neuen Stadtteil Frankfurt-Riedberg eine Einrichtung für 1350 Schüler mit Sporthalle, Jugendhaus und großzügigen Bewegungsflächen, sowie intensiv gestalteten Innenhöfen. Die Arbeiten am Gewerk Außenanlagen beginnen im August 2012, Eröffnung ist für das Frühjahr 2013 geplant. mehr Info ...

GRÜNE FUGE KILLESBERG

09.07.2012 | Der neue Park auf dem ehemaligen Messegelände am Killesberg wurde am 06.07.2012 von Stuttgarts OB Wolfgang Schuster feierlich eingeweiht. Infos und Bilder über Bauphase und Einweihung und mehr zum Projekt Grüne Fuge.

→ Zur Pressemitteilung und zur Bildergalerie auf den Internetseiten der Stadt Stuttgart

HOCHSCHULE FÜR TECHNIK STUTTGART

Juni 2012 | Die Hochschule für Technik in der Breitscheidstraße erhält einen Erweiterungsneubau (berger röcker architekten). Die Planung der Außenanlagen ist weitgehend erfolgt, Baubeginn ist für Ende Juni 2012 angesetzt (Rohbau Gebäude).

PLANUNGSWERKSTATT SEEPROMENADE RADOLFZELL

April 2012 | Unsere Konzeption für eine Umgestaltung der Uferpromenade zwischen Yachtclub und Südbrücke, bei dem interessierte Bürger in den Planungsprozess eingebunden werden, reift seit April 2012. mehr Info...

ZUSCHLAG IM VOF-VERFAHREN SANIERUNG DER LORELEYFREILICHTBÜHNE

März 2012 | Das Projekt hat die Sanierung und Erweiterung der Freilichtbühnenanlage auf dem Loreleyfelsen zum Gegenstand. Arbeitsgemeinschaft mit asp Stuttgart und MSIng.

UMGEHUNGSGERINNE AM HÄCKERWEHR WAIBLINGEN

Febr 2012 | Die milden Temperaturen in der ersten Winterhälfte ließen die Arbeiten am Umgehungsgerinne und am Remsuferpark kontinuierlich vorangehen. mehr Info...

NEUBAU WGV STUTTGART

Jan 2012 | Die Württembergische Gemeindeversicherung AG plant einen Neubau in Stuttgarts Innenstadt (Architekten: Hascher Jehle). Die Rohbauarbeiten haben bereits begonnen, die Außenanlagen werden derzeit im Detail von uns geplant. Fertigstellung Mitte 2013.